Video-Aufforderung an den Vorstandsvorsitzenden des Raiffeisenverbandes Salzburg | Rückgabe meines Unternehmens ROCO

ICH FORDERE HIERMIT DEN VORSTANDSVORSITZENDEN SEBASTIAN SCHÖNBUCHNER AUF, SICH ENDLICH DURCHZUSETZEN, SEINEN PFLICHTEN ALS VORSTAND NACHZUKOMMEN, MIR MEIN EIGENTUM ZURÜCKZUGEBEN UND DEN MIR PERSÖNLICH ANGERICHTETEN SCHADEN VOLLSTÄNDIG ZU ERSETZEN.Im April 2020 hat der Vorstandsvorsitzende des Raiffeisenverbandes Salzburg, Sebastian Schönbuchner, dieses Video persönlich erhalten. Daraufhin wurden über einen Vermittler einige Gespräche mit ihm geführt. Wir haben … Video-Aufforderung an den Vorstandsvorsitzenden des Raiffeisenverbandes Salzburg | Rückgabe meines Unternehmens ROCO weiterlesen

Arglistige und vorsätzliche Enteignung: Eine persönliche Darstellung mit Video und Dokumenten + Vorbereitung zu Strafanzeigen

Das war keine normale Kreditfälligstellung, weil die Geschäfte angeblich schlecht liefen. Von langer Hand systematisch, arglistig und vorsätzlich geplant haben Raiffeisen-Manager die Enteignung von Maegdefrau betrieben, um ROCO in die eigene Verfügungsgewalt zu bekommen. Warum? Um eine dubiose Raiffeisen-Privatstiftung, in der Jeder und Alles anonym mit Geld versorgt werden kann, mit zweistelligen Vermögenswerten zu füttern … Arglistige und vorsätzliche Enteignung: Eine persönliche Darstellung mit Video und Dokumenten + Vorbereitung zu Strafanzeigen weiterlesen

Affront Generaldirektor gegen Raiffeisenvorstand bezüglich Rückgabe von ROCO

Die Rückübertragung von ROCO wurde in den vergangenen Wochen sehr konstruktiv mit dem Vorstandsvorsitzenden des Raiffeisenverbandes Salzburg, Sebastian Schönbuchner, besprochen. Dieser hat sich ausdrücklich dazu entschlossen, eine Lösung zu finden. Hierzu liegt Herrn Schönbuchner ein mehrseitiges Konzept vor. Als Herr Schönbuchner dies dem Generaldirektor Dr. Heinz Konrad vortrug, hat er sich jedoch eine herbe Absage … Affront Generaldirektor gegen Raiffeisenvorstand bezüglich Rückgabe von ROCO weiterlesen

Video Pressekonferenz – Um Null Euro vom Kreditgeber zum Eigentümer von ROCO

https://www.youtube.com/watch?v=GB1WRalHJck In Tateinheit mit Hilfe der österr. Justiz konnte Raiffeisen um Null Euro vom Kreditgeber zum Eigentümer der ROCO-Vermögenswerte in Höhe von ca. € 72,0 Millionen werden. Sehen Sie hier, wie Raiffeisen durch fragwürdige Geldkreisläufe ROCO in eine Privatstiftung außerhalb der Bankbilanz zieht. Die Stiftungsurkunde der "Privatstiftung zur Förderung des Wirtschaftsraumes Salzburg" zeigt auf, dass … Video Pressekonferenz – Um Null Euro vom Kreditgeber zum Eigentümer von ROCO weiterlesen

Kurzfassung der Causa ROCO/Raiffeisen

Hier können Sie in Kurzfassung die Ereignisse der vergangenen Jahre lesen. In der Kurzdarstellung ROCO/Raiffeisen finden Sie eine gesammelte Übersicht über alle wichtigen Ereignisse zu den Geschehnissen zwischen ROCO und dem Raiffeisenverband Salzburg. Den vollen Text finden Sie auch weiter unten. In der Ausgabe März 2018 berichtete das Manager Magazin über den "Justizkrimi" und die Geschichte … Kurzfassung der Causa ROCO/Raiffeisen weiterlesen