Der Wechsel von Geschäftsführern nimmt bei ROCO kein Ende. Inzwischen sind 28 Geschäftsführer seit 2005 verbraucht worden. Auch wurden zahllose Berater mit ständig wechselnden Aufgaben zu horrenden Kosten, ohne große Ergebnisse eingesetzt. Ganze Teams an Mitarbeitern wurden aus der Slowakei nach Vietnam beinahe monatlich eingeflogen, um die Produktion dort halbwegs ins Laufen zu bringen.
Da muss man inzwischen an der Kompetenz von Raiffeisen mehr als zweifeln, bzw. ist Raiffeisen wohl vermutlich sehr verzweifelt. Banker sind keine Unternehmer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s