Geldwäsche durch Raiffeisen bei ROCO?

Verdoppelung der ROCO-Schulden bei Raiffeisen auf € 53,1 Mio. 2014 von € 26,1 Mio. (2005 unter Eigentümer Maegdefrau). Experten fragen, ob da SCHWARZGELD über ROCO gewaschen wird? Der Bilanzverlust beträgt 2014 minus € 12,5 Mio. gegenüber nur minus € 1,7 Mio. 2004 unter Maegdefrau. Raiffeisen hat Peter Maegdefrau 2005 eine Weiterfinanzierung rechtswidrig verweigert und hat … Geldwäsche durch Raiffeisen bei ROCO? weiterlesen